Gib mir dein Tattoo, ich geb dir meines!

Gib mir dein Tattoo, ich geb dir meines!

Ich selbst bin noch total Tattoo frei, obwohl ich schon so lange dran rum studiere, mir eins stechen zu lassen. Aber eben. Wie so viele Dinge, die man gerne hätte und machen würde, existieren meine tätowierten Unterarme nur in meiner Phantasie.

Zum Glück gibt's ja temporäre Tattoos für Kinder, mit denen ich mich zwischendurch mit Hilfe eines nassen Lappens und ein wenig Druck und komplett schmerzfrei pimpe. Manchmal übernimmt das sogar Maus.

Temporäre Tattoos sind heiss gehandelte Ware im Hause Spucker und drum hab ich mich schlau gemacht, wo es denn neue und möglichst noch ungesehene Motive gibt. Instagram sei Dank bin ich auf Duckystreet gestossen.

Die witzigen und verspielten Kinder Tattoos aus Hong Kong haben es uns angetan. Et voilà, hier bekommt ihr einen Einblick in unsere neue bunte Welt.

hoiberlin-duckystreet.jpg

Obwohl es draussen noch nicht so recht nach Sommer aussieht haben wir uns die letzten Wochen bereits durch sämtliche Motive durchgetestet und nun ist klar, welche Tattoos für diesen Sommer Maus und Mips zieren werden.

Klarer Favorit (mit Streitpotential): Der Regenbogen (ausverkauft), gefolgt von den Cupcakes und vom Elefanten, der von Obst Ballons davon getragen wird (jööööh). Das Sleepy Unicorn muss ich irgendwie übersehen haben. Shame on me!

Mein persönlicher Favorit: Die Camping Crew (siehe Bild oben in der Mitte; ausverkauft). Die sparen wir noch auf für den Sommer. Und natürlich Yeti!

Die Verhandlungen waren hart, wer welches bekommen soll. Also machten wir ein Spiel daraus.

Die Duckystreet-Tattoos bestechen durch ihre Originalität, ihre hohe Qualität und sind absolut unbedenklich für die Kinderhaut.

Zudem sind sie preiswert und sie werden von Hong Kong aus gratis in die ganze Welt verschickt. Was will man noch mehr? Tattoos! Jaaaaa! 

Und hey, echt im Fall, unser Haltbarkeitsrekord liegt bei 3 Wochen! Und ja, die Kinder wurden in derzeit regelmässig gebadet.

hoiberlin-duckystreet-5.jpg

Und wer jetzt auch Lust bekommen hat, seine Kids mit Duckystreet Tattoos einzudecken. Hier geht's zur gesamten Kollektion, inklusive Stickers und gratis Printables zum Ausmalen.

Die Tattoos wurden mir von Duckystreet offeriert. Den Bericht darüber habe ich aus freien Stücken geschrieben und basiert auf meiner persönlichen Meinung.  Fotos © Hoi Berlin 

 

Ein persönliches Hoi nach 10 Grippetagen

Ein persönliches Hoi nach 10 Grippetagen

Hotel ULTRA

Hotel ULTRA