Sommergast: Berlin Organics

Sommergast: Berlin Organics

Mit dem Beginn der grossen Ferien wird hier einmal wöchentlich ein Gast übernehmen. Ich freue mich, heute ein Rezept von Berlin Organics zu teilen. 

Perfekt zum Sommer, der nun auch endlich in Berlin angekommen ist gibt's heute ein veganes Eis zum selber machen.

Beeriger Eisgenuss mit dem Nachtschwärmer von Berlin Organics

Wir freuen uns, dass wir den Lesern vom Hoi Berlin Blog heute ein blitzschnell zubereitetes und super gesundes Beereneis vorstellen dürfen. Es wird einfach aus gefrorenen Früchten hergestellt und ist somit leicht und super erfrischend. Für den Extrakick sorgt der leckere Nachtschwärmer. Diese Superfood-Mischung enthält feinsten, fair und direkt gehandelten Bio-Kakao aus kleinbäuerlicher Produktion in Peru, Bio-Kokosblütenzucker von einer Kooperative auf Java und den Wachmacher Guaraná. Das Eis schmeckt also nicht nur richtig gut sondern bringt dadurch auch Pepp und Energie in den Alltag.

Und so kannst du dir deinen Schlemmertraum ganz einfach zubereiten:

Alles, was du für ca. 2 Portionen brauchst:
– 1,5 Tassen gefrorene Beeren
– 1 gefrorene Banane
– 1 EL Nachtschwärmer
– 50-100 ml vegane Milch, z.B. Reisdrink

Fülle alle Zutaten in einen Mixbehälter und püriere die Früchte auf höchster Stufe, bis eine cremige Masse entsteht. Wenn dein Mixer nicht ganz so viel Power hat, kannst du die Früchte vorab kurz antauen lassen und mit etwas mehr Flüssigkeit pürieren. Je mehr Flüssigkeit du zugibst, umso “softer” und cremiger wird die Eiscreme.

Das Team von Berlin Organics wünscht guten Appetit!

Den Nachtschwärmer und weitere tolle Superfood Mischungen, wie die Beauty-Queen oder das Arbeitstier, kannst du dir exklusiv mit dem Gutscheincode* HOIBERLINORGANICS mit 15% Rabatt im Webshop von Berlin Organics holen.

*Gutschein von 15% auf den gesamten Warenkorb im Webshop von Berlin Organics: Nur einmal pro Benutzer einsetzbar. Gültig bis 30.09.2017.

Wir basteln eine Schultüte!

Wir basteln eine Schultüte!

Gemischte Gefühle und eine Butter

Gemischte Gefühle und eine Butter