Van Nord

Es lohnt sich den Ku'damm zu verlassen und in die Grolmannstrasse in Richtung Savignyplatz einzubiegen. Dort findet sich nämlich ein Shopping-Schmuckstück . Van Nord in der Nummer 30-31 trifft nämlich genau meinen Geschmack und ich würd gleich alles auf einmal mit nach Hause nehmen.

Bei Van Nord findet man die perfekte Mischung aus Kleidung, Accessoires, Beauty-und Wohnprodukten, sowie ausgesuchte Literatur und Illustrationen.  Eine glühende Kreditkarte ist garantiert. Natürlich sind viele Labels aus dem Norden wie auch die die Inhaberin und Gründerin von Van Nord, Andrea Ennen. 

Es gibt aber auch einige Schönigkeiten aus anderen Teilen der Welt. Alles ist liebevoll arrangiert und man merkt sofort, dass nichts dem Zufall überlassen wird. Andreas feines Händchen für Design ist federführend. 

Ich habe sie bei meinem Besuch persönlich kennen gelernt. Sie war sehr herzlich und erzählte mir mit strahlenden Augen, dass sie bald ihr eigenes Schmucklabel launchen wird. Einige von Hand gefertigte Kleinode verkauft sie bereits im Laden.

hoiberlin-vannord-3.jpg

Und das sind meine persönlichen Van Nord Favoriten: Lost In Cityguide Berlin, ein must-have für jeden Berlin Besuch, Nagellack AMI und tiefroten Lippenstift von Uslu Airlines, bitte den Kiss me once (in Zusammenarbeit mit Kyle Minogue), die goldenen Buchstaben Anhänger von Jane König, die Redfries Postkarte Icecream und den Navucko Taschen Kalender (den ich selbst auch habe, natürlich in rosa). 

Wenn man nicht gerade im Westen Berlins unterwegs ist, kann man selbstverständlich auch online shoppen. 

©Instagram @vannordjewelery und @vannordstore.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11:00 bis 19:00 Uhr und Samstag 11:00 bis 18:00 Uhr. Grolmannstrasse 30-31, 10623 Berlin. Kontakt: info@vannord.com.