Yi-Spa - mitte

Der Yi-Spa befindet sich am Monbijouplatz, fünf Minuten vom Hackschen Markt enfernt. Bereits als die Tür hinter mir ins Schloss fällt, habe ich meinen Alltag und den Stadtlärm hinter mir gelassen. Zurück haltend, aber sehr freundlich werde ich begrüsst. Am Empfang lese ich we know the way to 7th heaven. Ich bin gespannt.

Schnell ist mir klar, im Yi-Spa ist nichts dem Zufall überlassen. Ich bin umgeben von klar bestimmten Farbtönen in pink und schwarz. Der Eingangsbereich strahlt eine schlichte Eleganz aus und ich habe das Gefühl, mich irgendwo im fernen Asien zu befinden. Es ist ganz still und ich bekomme einen Tee zum Ankommen und ein Skizze eines Menschen auf dem ich ankreuzen kann wo ich bevorzugt behandelt werden möchte.

Dann darf ich mir ein Öl aussuchen. Mich erwartet eine Royal Thai Massage, Yi Style. Ich entscheide mich für Zitrusöl.

Ich werde in den Black Room geführt, der mir auf Anhieb am besten gefällt. (Es gibt noch den Brown Room und den White Room). Ein Kimono und Flip Flops sind schon für mich bereit. Ich bekomme genügend Zeit, mich umzuziehen.

Ich tauche meine kalten Füsse in ein Fussbad mit frischen Blüten und Orangenscheiben. Die Temperatur ist perfekt. Die Behandlung beginnt mit einem Fusspeeling mit Honig und weiteren natürlichen Ingredienzen (Foot-Scrubbing-Bath) und ebnen mir den Weg in den siebten Himmel.

Das war aber erst der Anfang. Nun begebe ich mich auf den Massagetisch, lege meinen Kopf in den dafür ausgesparten Bereich und blicke auf einen wunderbaren Blumenstrauss. 

Ich schliesse dennoch die Augen und lasse mich auf die Ganzkörpermassage mit warmem Zitrusöl ein. Sie ist perfekt auf mich zugeschnitten, mit genügend Druck an den richtigen Stellen und Entspannungsmomenten. Es ist nie schmerzhaft und dennoch merke ich, wie sich gewisse Triggerpunkte lösen. Die Masseurin hat ein genaues Gespür dafür.

Bei der Kopfmassage verzichtet sie auf Öl und reibt mich zum Schluss mit warmen Tüchern ab. Langsam komm ich wieder zu mir. Ich war für eine gefühlte Stunde abgetaucht.

Um nicht zu rasch wieder ins kalte Grau rauszumüssen bekomme ich auch hier wieder genügend Zeit, mich wieder anzukleiden und zum Empfang zu kommen.

Dort wartet ein Matcha Green Tea und eine kleine Süssigkeit auf mich. Genau das Richtige. Beim Verlassen des Yi-Spas merke ich bereits die Nachwirkungen meines Entspannungszustandes und nehme die neu gewonnene innere Ruhe mit nach Hause.

Öffnungszeiten: Täglich 12 bis 20 Uhr (oder nach Vereinbarung). Reservierung: +49 (30) 288 79 665 oder online über Yi-Spa.

Übrigens gibt es sogar kostenlose Tiefgaragenplätze (bitte beim Counter melden).

 

Das Treatment wurde mir vom Yi-Spa offeriert. Vielen Dank dafür!